Till unser Maskottchen
Titelbild
                           

F.G. Röbanesia

Till unser Maskottchen
Inhalt anspringen

Aktuelles

Erfolgreiche Teilnahme am Freundschaftsturnier bei den Mistelhexen

Was machen Tänzer am ersten Advent morgends um 5 Uhr? Sie steigen bepackt, wie zu einem dreiwöchigen Urlaub, in einen Bus um nach Ludwigsburg zu fahren. Hier eröffnete die Jugend pünklich um 9 Uhr das Turnier.

Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019

Nach dem Umziehen ging es auch gleich zum Schautanz. Unser Zirkus bekam sehr viel Applaus und hat mit nur 2 Punkten Abstand zum Erstplazierten einen hervorragenden zweiten Platz belegt.

Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019
Ludwigsburg Dezember 2019

Nun zeigten unsere Tanzmariechen ihr können. Sie starten bei Turnieren nun bei den Junioren und treten gegen die ganz Großen an. Beide haben ihren Auftritt toll gemeistert und wurden von allen Mitreisenden gefeiert.An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle die mitgefahren sind und die Mädels angefeuert haben. Ihr wart Spitze und habt eine super Stimmung verbreitet.Ein ganz besonderes Dankeschön geht an einen Papa der spontan Fotos für uns machte und uns diese für die Hompage zur Verfügung stellt.

Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019
Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019
Ludwigsburg Dezember 2019

Am Nachmittag konnten nun die Junioren durchstarten. Auch für sie ging es mit dem Gardetanz los.

Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019

Danach ging es mit Schautanz weiter. Hier musste der erste Platz vom letzten Jahr verteidigt werden. Die Mädels rockten das Haus und somit durften sie wieder in der Mitte Platz nehmen.

Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019
Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019
Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019 Ludwigsburg Dezember 2019

Der Jubel war groß, nicht nur bei den Tänzern, sondern bei der kompletten Röbanesia Fangemeinde.
Der Tag war anstrengend aber schön und mal wieder hat sich gezeigt, daß wir eine große Gemeinschaft sind, bei der nicht das gewinnen im Vordergrund steht, sonder der Spaß am Tanzen. Es wurde gegenseitig getröstet, angefeuert, zusammen gejubelt. Alle Tänzer, Trainer, Betreuer und Zuschauer bildeten ein Team und das wünschen wir uns auch für die nächsten Auftritte.
Ein einmaliges Teammitglied war unser Busfahrer, er hat uns sicher und mit guter Laune hin und zurückgefahren und hat sein Versprechen wahr gemacht und den Mädels zugeschaut. Vielleicht begleitet er uns ja auch nächstes Jahr.

Bad Gleichenberg ist Narrenhochburg in der Steiermark

Am 15.11 fuhr eine Abordnung der F.G. Röbanesia in unsere Partnerstadt Bad Gleichenberg.

Diese wurde am 16.11. mit einer großen Feier zur Narrenhochburg erhoben.

Es wurde auch der Orden für diese Session vorgestellt.

Auf dem Platz zeigten verschiedene Gruppen aus unterschiedlichen Regionen einen Ausschnitt aus ihrem Programm. Die Röbanesen standen dabei in der ersten Reihe.

Hier noch ein kleiner Film, den es bei YouTube zu sehen gibt.

Rathaussturm 2019

Am 11.11.2019 um 17:11 war es so weit. Das Närrische Volk zog ins Rathaus ein. Unter Viva Colonia zog der Präsident mit seinen Elfen in den Sitzungssaal. Nach einer kurzen Begrüßung zog die Prinzengarde ein. Die 14 Mädels strahlten bei ihrem ersten Auftritt.

Doch bevor sie ihren Tanz zeigen durften, zog das Prinzenpaar ein. Nach ihrem Prolog hatten sie noch eine Überraschung für den Bürgermeister und alle anderen Zuschauer

Wie bei den Röbanesen üblich, musste aber auch der Bürgermeister antreten. Zum einen bekam er einen Prinzenorden verliehen, zum anderen durfte er sich in der Kunst des Mosaiklegens versuchen.

Was natürlich nicht fehlen darf, wenn die Röbanesen das Rathaus übernehmen, ist die Übergabe des Schlüssels. Das lies sich das Prinzenpaar natürlich nicht nehmen.

Den krönenden Abschluss bildete Muriel das Jugendtanzmariechen. Sie wirbelte durch den Saal und konnte nur schwer von der Kamera eingefangen werden

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz